Aktuelles

14. Feb. 2021:  Ab heute, wegen Schneemangel und starken Winden leider kein Wintersport mehr möglich…

10. Feb. 2021:  Bei ordentlichem Dauerfrost und einer schönen Neuschneedecke starten wir ab Freitag, den 12. Feb. wieder mit dem „Rent a Lift“ Angebot.

9. Feb. 2021:  Winterlicher Dauerfrost und leichte Schneefälle. Doch für Wintersport noch zu geringe Auflage…

28. Jan. 2021:  Die Schlechtwetterfront ist nun eingetroffen. Wir unterbrechen heute und morgen das Lift-Miet-Angebot und warten ab, wie das Wetter und die Piste sich entwickeln werden. Morgen Nachmittag gibt es neue Infos.

26. Jan. 2021:  Weitere Schneefälle in den vergangen Tagen haben die Wintersportmöglichkeiten stabilisiert.

23. Jan. 2021:  Heute Nacht vielen ca. 10 – 15 cm Neuschnee. Für die kommenden 5 Tage erwarten wir leichten Dauerfrost und weitere moderate Schneefälle. Liftmiete wird vermutlich bis mind. 30. Jan. möglich sein.

22. Jan. 2021:  Es sind weitere Schneefälle und sinkende Temperaturen angekündigt. Daher setzen wir auch in der kommenden Woche unser Lift-Mietangebot fort (14:00 – 19:00 Uhr). Bei großer Nachfrage erweitern wir das Zeitfenster.

13. Jan. 2021:  Vielen herzlichen Dank an die zahlreichen Gäste, welche uns unterstützen und die Lifte studenweise mieten. Von Freitag bis Sonntag (15.-17.1.) erweitern wir unser Angebot auf 3 Lifte (und natürlich auch 3 getrennte Pisten).

8. Jan. 2021:  Ab heute Rent a Lift – Skilifte Treffelhausen kann man ab sofort stundenweise mieten.

4./5. Jan. 2021:  Dauerfrost bei geschlossener Schneedecke!

1. Dez. 2020:  Schneefall und Dauerfrost! Die Schneelage und die tiefen Temperaturen würden den Wintersport ermöglichen. Doch aufgrund der Landes-Corona-Verordnung vom 30. Nov. 2020 ist der Liftbetrieb untersagt.

29. Feb. 2020:  Tauwetter und hohe Temperaturen lassen die schwache Schneedecke schwinden. Liftbetrieb heute bis um 16:00.Schneedecke schwinden. Liftbetrieb heute bis um 16:00.

28. Feb. 2020:  Saison Opening, Liftbetrieb startet heute um 11:00; Abends mit Flutlicht bis 21:00

26. Feb. 2020:  vereinzelte Schneeschauer…

19. Jan. 2020:  Leichter Schneefall, aber reicht nur zum Schneemann bauen.

12. Dez. 2019:  Stetiger Wandel: Die Webcam ist jetzt ein live stream und die Wetterdaten werden nun direkt an der Lift Talstation gemessen. Die Website ist weiterhin werbefrei!

19. Feb. 2019:  Zweistellige Lufttemparaturen seit knapp einer Woche, viel Sonne & leichter Regen haben unsere Piste dezimiert. Daher sind die Lifte ab morgen vorläufig geschlossen.

10. Jan. 2019:  TV Bericht in Filstalwelle

09. Jan. 2019:  Anhaltende Schneefällle bringen sehr gute Verhältnisse. Aktuell messen wir ca. 60 cm Schneehöhe. Leichter Dauerfrost um ca. -3,5 bis -5,0°C.  Wind lässt nach.

05. Jan. 2019:  Schneefällle. Leichter Dauerfrost. Saisonstart heute um 13:00.

12. Dez. 2018:  Erster Kälteeinbruch und zarte Schneefälle kündigen den Winter an.

26. Februar 2018:  Starker Wind dezimierte die Schneehöhe erheblich. Kein Liftbetrieb möglich.

24. Februar 2018:  Kalte, trockene Luft ermöglicht den Einsatz unserer Schneelanzen.

18. Februar 2018:  nach kurzer Unterbrechnung kann mit Hilfe von Neuschnee wieder gestartet werden.

13. Februar 2018:  frische Schneefälle, wolkenlos, kalt. Ab heute wieder Liftbetrieb.

20. Januar 2018:  frische Schneefälle bescheren geschlossene Scheedecke, start von Liftbetrieb.

28. Dezember 2017:  Neuschnee lässt Liftbetrieb zu.

21. Dezember 2017:  schwache Schneelage, Lift macht Pause

09. Dezember 2017: geschlossene Schneedecke ermöglicht den Saisonstart, jedoch mit Starkwind und zeitweise Schneeschauer.

04. Dezember 2017: Trotz Schneefälle und geschlossener Schneedecke ist derzeit noch kein Liftbetrieb möglich.

15. Januar 2017: Schneeschauer und Dauerfrost haben die Schneeverhältnisse deutlich verbessert.

13. Januar 2017: Warmfront und Sturm lassen keinen Betrieb zu.

12. Januar 2017: Warmfront und Sturm lassen keinen Betrieb zu.

06. Januar 2017: Nachtaktiv, in der frostigen Nacht Kunstschnee hergestellt.

05. Januar 2017: Saisonstart mit perfekten Bedingungen

02. Januar 2017: Die ersten relevanten Schneefälle

24. Januar 2016: Ab Morgen, Montag, stoppen wir wegen Tauwetter den Liftebetrieb nach neun Tagen.

17. Januar 2016: Vorhersage für kommende Woche: stabiles Wintersportwetter.

16. Januar 2016: Saisoneröffnung! Ergiebige Schneefälle bringen plötzlich gute Wintersportmöglichkeiten auf der Alb.

09. März 2015: Alles hat ein Ende. Abbügeln, Wartungsarbeiten und Aufräumen steht nun an.

07. März 2015: Am Wochenenden nochmals Liftbetrieb.

02. März 2015: Wegen Tauwetter und Regen ist vorläufig kein Liftbetrieb möglich.

28. Februar 2015: Am Wochenende erneut Liftbetrieb bei Neuschneeauflage auf guter Altschneedecke.

23.Februar 2015: Tauwetter und leichter Regen; vorübergehend kein Liftbetrieb.

19. Februar 2015: Ausfall der Wetterstation, erfasst falsche Temperaturen.

31. Januar 2015: Endlich Neuschneeauflage, nun perfekter Pistenzustand.

25. Januar 2015: Die leichten Schneefälle der letzten Tage ermöglichen ab heute Skilift-Betrieb.

08. Januar 2015: Tauwetter, kein Liftbetrieb möglich

30. Dezember 2014: Nächtlicher Einsatz von Schneelanzen. Liftebtrieb täglich

28. Januar 2014: Endlich kalte Nacht, so dass der Boden gefriert und mit „Kunstschnee“ die Pistensituation verbessert werden kann. Liftebtrieb morgen ab 13:01

27. November 2013: -10C°, klarer Himmel, doch kein Schnee in Sicht

Herbst 2013: Alle Vorbereitungen sind getroffen, Bügel eingehängt, Technik geprüft und Instand gesetzt

07. März 2013: Wegen Wärmeeinbruch vorläufig kein Liftbetrieb möglich. Doch der nächste Schneefall wird angekündigt.

08. Februar 2013: Toller Wintereinbruch schafft sehr gute Bedingungen. Jetzt geht der Winter richtig los.

08. Dezember 2012: Unter der Woche Schneezuwachs; Dauerfrost festigt die Piste, perfekte Bedingungen

02. Dezember 2012: Schneelanzen und Schneefall haben perfekte Bedingungen geschaffen.

01. Dezember 2012: Scheelanzen werden in Betrieb genommen. Nun kann bei schwacher Schneelage ausgeholfen werden.

29. November 2012: Heftige Schneefälle lassen auf baldigen Liftbetrieb hoffen

November 2012: Installation von Beschneiungslanzen

19. Februar 2012: Regen und Tauwetter – kein Liftbetrieb möglich.

28. Januar 2012: Saisonstart auf schwacher Neuschneedecke.

20. Dezember 2011: Wintereinbruch und kräftige Schneefälle. Doch leider kein Liftbetrieb möglich.

06. Januar 2011: Wegen Regen kein Liftbetrieb möglich.

26. November 2010: Saisonstart. Schnee- und Kälteeinbruch verheißen top Bedingungen.

02. Januar 2010:  Schwache Neuschneedecke und klirrende Kälte ermöglichen anhaltenden Liftbetrieb.

19. Dezember 2009: Neuschnee und anhaltende Kälte lassen den ersten Saisonstart zu.

Sommer 2009:  Kleine Renovierungen und Umbauten: verbesserter Lifteinstieg, neue Abschrankungen, usw.

13. Februar 2009: Ab Freitag den 13. liegt für Wintersport eine gute Pulverschneedecke, Liftbetrieb!

14. Januar 2009: Wegen einsetzendem Tauwetter ist leider kein Liftbetrieb mehr möglich

6. Januar 2009: Kälteste Nacht der Saison in Deutschland, Neuschnee, Liftebrieb ab 12:00

19. Dezember 2008: Warmfront lässt keinen Liftbetrieb mehr zu

24. November 2008: Saisonstart

24.März 2008: Ostermontag, zum zweiten mal in dieser Saison wird der Liftbetrieb wieder aufgenommen.

21. Novmeber 2007: Aufgrund von Regen und Wärme kein Liftbetrieb mehr möglich.

15. November 2007: Saisoneröffnung Freitag, den 16. November 2007 13:00. Sehr gute Pistenbedingungen auf 20 cm Neuschnee!

24. Januar 2007: Heute Saison Eröffnung. Starke Schneefälle ermöglichen den ersten Liftbetrieb.

14. Dezember 2006: Ab jetzt ist das Livebild wirklich live! Jede Minute neues Leben, neues Wetter, neue Spannung.

21. März 2006: Wärme und Regen rafften das weiße Gold weg. Ab heute ist kein Liftbetrieb möglich.

1. März 2006: Neuschnee und Kältewelle ermöglicht am metrologischen Frühlingsanfang, ab heuten, dem Aschenmittwoch, wieder Liftbetrieb!

18. Februar 2006: Wärme und viel Regen haben die letzten Tage die Piste dahingerafft. Kein Liftbetrieb ist möglich.

17. Dezember 2005: Das Sturmtief DORIAN (119 km/h in Stötten) brachte Wind und Schnee. Heute um 13:00 wird der Liftbetrieb mit frischem, neuem Schnee wieder aufgenommen.

 26. November 2005: 1. Advent steht vor der Tür. Sonne, ca. 15 cm Neuschnee, Liftbetrieb. Selten, dass Ende November auf der Alb so gute Wintersportbedingungen vorherrschen.

23. November 2005: Ab jetzt ist der Lift in Betrieb.

17. März 2005: Nach 60 Betriebstagen (ohne Unterbrechung) wurde heute der Liftbetrieb eingestellt. Die beiden Besitzer und alle Mitarbeiter des Liftes bedanken sich bei allen Sportsfeunde, welche den Weg nach Treffelhausen fanden. Wir hoffen, dass Sie Spaß und Freude an unserem Buckel hatten. Die größte Freude bereiten Sie uns, wenn wir SIE kommenden Winter wiedersehen. Nochmals, ein großes Dankeschön an ALLE, welche den Liftbetrieb unterstützten.

19. Februar 2005: 9:00 Uhr, seit über einer Wochen haben wir Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, gepaart von schwachen, aber länger anhaltenden Schneefällen. Die Schneedecke ist auf 35 – 40 cm gewachsen und kompakt.

27. Januar 2005: 8:15 Uhr, seit einer Woche immer besser werdende Verhältnisse; Voraussichtlich hält das kalte Winterwetter noch länger an.

01. Januar 2005: 00:01 Uhr, wir wünschen allen Freunden und Gönnern Gesundheit, viel Schnee, Sonne, Glück und Liebe im Neuen Jahr. Hals- und Beinbruch, der Webmaster.

19. Dezember 2004: 10:00 Uhr, erster Liftbetrieb der Saison 2004/05 – ideale Bedingungen.

27. November 2004: 12:00 Uhr, Webcam läuft wieder, Novemberschnee befindet sich mittlerweile im Neckar, Rhein, und Nordsee, wir harren der Dinge.

25. Januar 2004: 9:00 Uhr, Webcam wurde über Nacht mit Schnee bedeckt; Daher momentan kein aktuelles Bild verfügbar.

2. Februar 2003: Schneebar in Betrieb!

30. Januar 2003: Endlich sind wir wieder auf Sendung. Telekom machte uns etwas Schwierigkeiten. Doch viel wichtiger ist die Weiße Pracht, welche Kind und Kegel Freude bereitet.

6. Januar 2002: Die open-Air Eisbar ist seit dem 5.1.2002 geöffnet. Mit Hilfe von ca. 10 freiwilligen Opfern wurde im Handumdrehen eine stattliche Bar geschaffen. Dies gab`s in Treffelhausen noch nie! Herzlichen Glückwunsch und viel Glück wünsche ich den neunen Pächter der Skilift Gaststätte! Die von Elan sprudelnde Suse und ihr Mann der Tat (Robert) „schmeißen“ mit ihrem Team den Laden.

22. Dezember 2001: Endlich weiße Weihnachten!!! Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünscht Ihnen Skilifte – Treffelhausen und Webmaster. Webcam: Wir haben leichte technische Probleme mit der Anbindung unserer Axis – Webcam an ISDN, daher verzögert sich der live – Sendestart etwas. Bitte um Geduld. Webmaster wünscht Hals- und Beinbruch.